step inside soulreapers world and feel free to have some cookies and milk !

Sonntag, August 14, 2005

Aus Raider wird Twix - ansonsten ändert sich nix !

Und dabei war es gerade so schön ruhig um die Jungen Freien, mag manch einer sich denken, wenn er den plötzlichen Aktionismus der 18. Internetregierung bei dol2day betrachtet. Der neueste Coup der Truppe rund um Alex Index nennt sich Bürgermeister und erinnert den einen oder anderen vielleicht entfernt an etwas, das im Volksmund auch unter der Bezeichnung Etikettenschwindel bekannt ist.

Wenn man sonst nicht gerade mit Aktivität, Engagement und brillianten Ideen glänzen kann, dann tut man eben so, als ob man es könnte. An sich ja kein unbekannter und durchaus gerne verwendeter Trick, um sich vor Inaktivitätsbeschuldigungen zu schützen. So oder ähnlich werden sich das die Denker innerhalb der 18. Internetregierung wohl auch gedacht haben. Zugegeben, sie halten sich an ihre Wahlversprechen, von denen ja eines lautete, sich hauptsächlich dem RL widmen zu wollen. Auf dem Gebiet der DOL Interna ist man im LUCKI eben nicht so bewandert und so verwundert es auch nicht wirklich, wenn man hier nur auf Ablehnung gegenüber den Regierungsprojekten gestoßen ist. Der neueste "grande coup" von Alex und seinen Kollegen ist nun der Bürgermeister. Das soll ein gewählter Posten sein, der sich um Interna kümmern soll, damit Alex das nicht mehr tun muß. An sich ja löblich, bedenkt man Alexens offensichtliche Unfähigkeit in dem Bereich.

Nur kommt der aufmerksame Leser nur allzuschnell dahinter, was hier wirklich geschehen soll. Denn im Grunde ist der Bürgermeister nichts anderes als der Internaminister unter neuem Namen. Wie viel Macht man dem einräumt, das war seit jeher Sache des jeweiligen Kanzlers. Was soll das ? Ist man als Bürgerlicher auf solche Etikettenschwindel angewiesen ? Wieso gibt man nicht einfach öffentlich zu, daß man von Interna keine Ahnung hat, die Ideen fehlen und man im Team keine fitten Köpfe für dieses Gebiet hat ?

Liebe Regierung, schon wieder das Klassenziel verfehlt, setzen, sechs !

Es ist keine Schande, Schwächen zuzugeben. Sie aber für jeden erkennbar zuzugeben und das Ganze dann unter dem Vorwand einer ganz hervorragenden neuen Idee zu präsentieren, in der Hoffnung, es wird schon keiner bemerken, wie ihr uns verarscht, das ist einfach nur lächerlich. Aber der Lächerlichkeit gebt Ihr Euch ja offensichtlich ohnehin gerne preis, eingedenk Eurer RL Statements, in denen Ihr sogar Atomkriege und den 3. Weltkrieg in Kauf nehmt, solange dabei die Mauer fällt und es mal wieder gegen die bösen Kommunisten geht, nicht wahr ?

Macht Euch keine Sorgen, bald wird wieder alles anders, Twix heißt wieder Raider und dol hat wieder eine Regierung, die weiß, was sie tut :-)

2 Comments:

Blogger back2frog said...

*lol* klingt lustig

11:47 nachm.

 
Blogger soulreapers blogdorado said...

jo, gelle ? :)

7:02 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home