step inside soulreapers world and feel free to have some cookies and milk !

Samstag, April 29, 2006

Dann halt anders!

Dann halt anders!

Nachdem mir zugetragen wurde, daß kein Gremiant mich anklagen würde, obwohl ich mehr als ausreichend Grund geliefert habe, muß ich mich nun, wies scheint, doch selbst löschen.

Zuvor aber muß ich noch mit einem Mißverständnis aufräumen. Viele DOLer scheinen ja des Lesens immer noch nicht mächtig, daher ist das nötig.

Ich gehe nicht ausschließlich wegen Atlanter. Ich gehe, weil mich dol2day ankotzt, weil dol2day sich überlebt hat und die Redaktion vor lauter Desinteresse schon Däumchen dreht.

Ich habe es einfach satt. Immer und immer wieder lass ich mich einsammeln, immer und immer wieder reiß ich mir den Arsch auf, immer und immer wieder erledige ich Aufgaben, die gar nicht die meinen wären. Und statt daß diejenigen, die ja mich um irgendeine Erledigung baten, mich auf dem Laufenden halten, muß ich denen immer hinterher rennen und dafür sorgen, daß ich Infos bekomm. So war es schon immer und so wirds wohl auch immer bleiben. rDa und rMi bilden da teilweise eine erfrischende Ausnahme im Vergleich zu den Altgöttern und den Teilzeitgöttern rMa und rJe. Aber die Redaktionitis scheint in höchstem Maße ansteckend zu sein, selbst die anfangs hoch engagierten rDa und rMi haben wohl doch nur schwach angefangen, dafür aber dann stark nachgelassen.

Man sollte die Redax also umbenennen. Inkonsequenz wäre da ein treffender Name, finde ich. Ich hab noch rAn im Ohr, von wegen es würde keine FUN3 geben, nach dem, was sich die Faschistensäcke erlaubt haben. Wenige Monate später wird die DZP gegründet. Soviel ist also auf das Wort eines Redaxlers zu geben.

Und dann läßt man den GröFaZ dol2days wieder zu. Permanent=permanent ist eine Gleichung, die innerhalb dol2days wohl keine Gültigkeit besitzt.

Fazit:

dol2day kotzt mich nur noch an, den winzigen Hauch eines Reizes, den es bis vor wenigen Wochen noch für mich hatte, hat es inzwischen eingebüßt und ich kann meine Zeit wahrlich besser vergeuden.

In diesem Sinne, fröhliches Dahinvegetieren noch.

Ohne freundliche Grüße
Hébert aka soulreaper aka unbequem aka Unikat aka Paradoxon aka unbeugsam aka sinnlos aka Z.Beeblebrox aka TMan

3 Comments:

Anonymous back2frog said...

wir bleiben in kontakt, mf.

9:40 nachm.

 
Blogger soulreapers blogdorado said...

that's for sure, mf!

1:08 nachm.

 
Anonymous Anonym said...

lol

9:35 vorm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home